Nachhaltigkeitsindikatoren für die Erstellung von Zielen im Rahmen des NKF

HFA 22.06.2010
Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen bittet um die Aufnahme des nachfolgenden Antrages in die o. g. Sitzung:
Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsindikatoren bei der Erstellung von Zielen im Rahmen des Neuen Kommunalen Finanzmanagements
 

Beschlussentwurf: Die Verwaltung wird gebeten bei der Erstellung von Zielvorgaben für den städtischen Haushalt einen geeigneten Katalog von sogenannten Nachhaltigkeitsindikationen zu entwickeln und in den Fachausschüssen zu beraten.
Begründung: Mit der Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements ist eine der wichtigsten Aufgaben des Rates nunmehr über geeignete Kennzahlen ein effektives Controlling aufzubauen und damit die Arbeit der Verwaltung mittel- und langfristig in die politisch gewollte Richtung zu lenken. Zentrales Ziel dieser Steuerung muss es aus Sicht von Bündnis90/Die Grünen sein, den Begriff der Nachhaltigkeit in die Leitlinien von Verwaltungshandeln und Politikentscheidung einfließen zu lassen. Aus diesem Grund ist es wichtig, frühzeitig die Entwicklung von Kennzahlen am Begriff der Nachhaltigkeit festzumachen. Entsprechende Vorschläge sind bereits ohne weiteres abrufbar, so dass das Rad nicht neu erfunden, sondern lediglich auf Troisdorfer Verhältnisse angepasst werden muss.
Mit freundlichen Grüßen

gez. Thomas Möws Edith Geske
Fraktionssprecher      stellv. Fraktionssprecherin