Ortsteil Friedrich-Wilhelms-Hütte

GRÜNE Ortsteilbeauftragte:
Edith Geske, StadtverordneteImke Geske, Sprecherin der Troisdorfer Grünen und der Grünen Jugend Rhein-Sieg
  

GRÜNE für Friedrich-Wilhelms-Hütte

Seit vielen Jahren setzen sich Grüne in verschiedenen Gremien für Verbesserungen im Ortsteil Friedrich-Wilhelms-Hütte ein, z.B. für einen ausreichenden Lärmschutz an der Autobahn 59 und verkehrtechnische Verbesserungen an der Kreuzung auf der Höhe der Melanbogenbrücke.

Für Friedrich-Wilhelms-Hütte fordern wir Grüne:

  • Individuelles Verkehrskonzept für Friedrich-Wilhelms-Hütte

  • Breitbandausbau durch städtisches Angebot: Glasfaser bis zur Haustür ausbauen

  • Alternative Wohnkonzepte fördern (z.B.: Mehrgenerationenhäuser, Senioren-WG, inklusives Wohnen)

  • Fortführung des Ausbaus von Tempo30-Zonen in Wohngebieten und Ausweisung von Parkflächen

  • Bahnhof städtebaulich aufwerten

  • Nahversorgung in allen Bereichen gewährleisten

  • Für Mensch und Natur attraktive Gestaltung der Grünflächen zur Naherholung

  • Kinder und Jugendliche an der Gestaltung öffentlicher Räume beteiligen

  • Sanierung und Erhalt der Spielplätze

Vielleicht haben Sie Anregungen oder Ideen für Troisdorf Friedrich-Wilhelms-Hütte? Dann lassen Sie es uns wissen: geskei(at)gruene-troisdorf.de
Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.