Arbeitskreis Friedhöfe

21.1.2015

Beschlussentwurf: 

Zum Ausschuss für Umwelt-, Klimaschutz und Verkehr wird in 2015 ein Arbeitskreis Friedhöfe gebildet. Neben den zuständigen VerwaltungsmitarbeiterInnen sollen die Fraktionen VertreterInnen entsenden.

Begründung:

 

Troisdorf hat viele Friedhöfe dezentral in den Ortsteilen. Sie sind zum Teil sehr klein und nicht überall rationell zu betreiben. Sie können die Nachfrage nach modernen Bestattungsformen teilweise nicht erfüllen. Dennoch besteht vielfach der Wunsch alle Friedhöfe zu erhalten und die Gebühren zu senken oder zumindest nicht weiter steigen zu lassen. Andererseits müssen steigende Kosten durch Gebühren abdeckt werden.

Der Arbeitskreis bietet die Möglichkeit, dass Politik und Verwaltung gemeinsam die Sachlage, insbesondere Aufgaben, Kosten und zukünftige Entwicklung betrachten, bewerten und Lösungen erarbeiten. Abschließend soll er dem Ausschuss Beschlussvorschläge unterbreiten. 

 

AnsprechpartnerInnen: Edith Geske und Thomas Möws