Archiv der Kategorie: Pressemitteilungen

Integrationsrat in Troisdorf muss erhalten bleiben

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 17.10.2017

Der Absicht der von CDU und FDP geführten NRW-Landesregierung, Integrationsräte als Pflichtgremium der Kommunen abzuschaffen, erteilen wir Grüne im Rat der Stadt Troisdorf eine klare Absage. Wir stehen auch in Zukunft für den Erhalt des Integrationsrates, der gut in unserer Stadt verankert ist und wichtige Arbeit leistet.

Integrationsrat in Troisdorf muss erhalten bleiben weiterlesen

Schwarz-Gelbe Krankenhausfinanzierung bringt Troisdorf in Bedrängnis

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 06.10.2017

Die CDU/FDP-geführte Landesregierung NRWs hat entschieden, noch in diesem Jahr 250 Millionen Euro zusätzlich für Investitionsmaßnahmen der Krankenhäuser in NRW bereitzustellen. Dabei beträgt allerdings der Eigenanteil der Kommunen nach dem Krankenhausfinanzierungsgesetz 40 Prozent. Für Troisdorf bedeutet das, dass nachträglich mehrere Hunderttausend Euro den aktuellen Haushalt belasten und die Stadt so in eine finanziell schwierige Situation gebracht wird.

Schwarz-Gelbe Krankenhausfinanzierung bringt Troisdorf in Bedrängnis weiterlesen

Troisdorf beim Fahrrad-Klima auf einem guten 16. Platz – aber genug zu tun

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 27.05.2017

Beim aktuellen Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) landete Troisdorf bundesweit auf dem 16. Platz (von 98) für Städte von 50.000 bis 100.000 Einwohnern, NRW-weit sogar auf dem 8. Wir Grüne im Rat der Stadt Troisdorf finden das ein respektables Ergebnis, sehen aber noch genug Verbesserungsmöglichkeiten, weswegen wir die Ergebnisse des Tests in Form konkreter Maßnahmen in den Rat einbringen werden.

Troisdorf beim Fahrrad-Klima auf einem guten 16. Platz – aber genug zu tun weiterlesen

Grüne unterstützen Mitgliedschaft Troisdorfs in der UNESCO-Städtekoalition gegen Rassismus

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 21.03.2017

Passend zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März wurde im Sozialausschuss des Rats der Stadt Troisdorf beschlossen, den Beitritt zu der Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus vorzubereiten und zu beantragen. Mit der Mitgliedschaft einher geht die Verpflichtung der Stadt, kurz- wie langfristig einen Maßnahmenkatalog gegen Rassismus und Diskriminierung umzusetzen.

Grüne unterstützen Mitgliedschaft Troisdorfs in der UNESCO-Städtekoalition gegen Rassismus weiterlesen

Troisdorf fördert Integrationsprojekt des Abenteuerspielplatzes Friedrich-Wilhelms-Hütte

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 14.03.2017

In den Haushaltsberatungen für 2017/2018 haben wir Grüne im Rat der Stadt Troisdorf uns dafür stark gemacht und schließlich auch erreicht, dass Fördermittel für Projekte zur Integration von neu ankommenden Jugendlichen bereitgestellt wurden. Der Abenteuerspielplatz in der Lahnstraße hat sich um diese Förderung beworben und hat in der vergangenen Sitzung des Jugendhilfeausschusses nun 15.000 Euro aus diesem Topf bewilligt bekommen.

Troisdorf fördert Integrationsprojekt des Abenteuerspielplatzes Friedrich-Wilhelms-Hütte weiterlesen

Tempo 30 an allen Troisdorfer Schulen und Kitas

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 02.03.2017

Auf Initiative der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf wurde in der jüngsten Sitzung des Umwelt- und Verkehrsausschusses beschlossen, im Bereich aller Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten die konsequente Einrichtung von Tempo-30-Zonen zu prüfen. Eine Novellierung der Straßenverkehrsordnung von Ende 2016 macht diese Verbesserung der Verkehrssicherheit für Kinder nun möglich.

Tempo 30 an allen Troisdorfer Schulen und Kitas weiterlesen