Schlagwort-Archive: Verkehr

Neue Radstation am Troisdorfer Bahnhof auf gutem Weg

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 14.03.2016

Der Umwelt- und Verkehrausschuss des Rats der Stadt Troisdorf hat auf Antrag der Grünen Fraktion beschlossen, die Errichtung und den Betrieb einer Fahrradstation am neuen Bahnhof Troisdorf voranzubringen. Hierzu soll zusammen mit dem Investor des Bahnhofs ein geeigneter Betreiber gesucht sowie geprüft werden, ob und inwiefern eine Förderung des Projekts erfolgen kann. Neue Radstation am Troisdorfer Bahnhof auf gutem Weg weiterlesen

Grüner Erfolg: Städtisches Fuhrparkmanagement mit Car-Sharing wird endlich Realität

Pressemitteilung der Grünen Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf vom 03.02.2016

Die Grüne Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf begrüßt sehr, dass die Stadtverwaltung bis 2017 ein zentrales Fuhrparkmanagement einrichtet und dabei auf Car-Sharing-Angebote zurückgreift, um einen ökologisch wie ökonomisch optimalen Mix zu gewährleisten. Bereits im Mai 2012 stellte die Grüne Fraktion einen entsprechenden Prüfauftrag, dem eine umfassende Mobilitätsanalyse folgte. Grüner Erfolg: Städtisches Fuhrparkmanagement mit Car-Sharing wird endlich Realität weiterlesen

Ausländer-Maut mit den Stimmen der Regierungsfraktionen verabschiedet

Pressemitteilung der Troisdorfer Grünen vom 27.03.2015

Der Bundestag hat heute gegen die Stimmen von Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke Dobrindts absurde Ausländer-Maut beschlossen. Auch die beiden Abgeordneten Sebastian Hartmann (SPD) und Lisa Winkelmeier-Becker (CDU), die für den Troisdorfer Wahlkreis im Bundestag sind, haben trotz gravierender Bedenken der Maut zugestimmt. Hierzu erklärt Imke Geske, Sprecherin des Ortsverbandes der Troisdorfer Grünen:
„Diese Maut ist diskriminierend, sie ist in erheblichem Maße datenschutzrechtlich bedenklich, wird keine relevanten Einnahmen bringen, sie ist verfassungs- und europarechtswidrig und hat keine ökologische Lenkungswirkung. Ein Armutszeugnis also, dass heute 434 Abgeordnete insgesamt und darunter auch Sebastian Hartmann (SPD) und Lisa Winkelmeier-Becker (CDU), für dieses Mautmonstrum stimmten. 

Ausländer-Maut mit den Stimmen der Regierungsfraktionen verabschiedet weiterlesen